Umgang mit Gefühlen und Gedanken

Mit dem Denken und Fühlen beginnen wir schon von klein auf. Geprägt durch Familie, Freunde und Umfeld, lernen Sie, wie Sie damit umgehen (sollen).

 

Haben Sie nachhaltige Strategien, um negative (unangenehme, inakzeptable) Gefühle und Gedanken aufzulösen?

In der Beratung haben Ihre Gefühle und Gedanken Freiraum. Sie können mit mir zusammen Gefühle identifizieren, Gedankengänge bewusster erleben und lernen, sie sowohl zu steuern als auch negative Gefühle besser zu regulieren.